produkte

Olivenöl

Die junge Kooperative aus Messenien am Peloponnes produziert ausschließlich hochwertiges natives Olivenöl Extra der Sorte Koroneiki: ein 100% natürliches Produkt. Das Olivenöl wird kaltgepresst, also ausschließlich im mechanischen Verfahren hergestellt und hat einem geringen Säuregehalt von unter 0,4%. Es ist intensiv im Geschmack, hat ein fruchtiges Aroma und hat eine tief dunkelgrüne Farbe.

Greenland befindet sich im Übergang zur zertifiziert biologischen Produktion.

Zur Auswahl steht das Olivenöl in 0,5L Glasflaschen oder 5L Kanistern aus Weißblech.

Tafeloliven

Die authentischen Kalamata-Oliven von Greenland werden nach traditionellem Rezept zubereitet. Der Herstellungsprozess beginnt direkt nach dem Sammeln der Olivenfrüchte, die von Hand gepflückt werden. Um ihnen die Bitterkeit zu entziehen werden sie danach in Wasser gelagert, welches täglich gewechselt wird. Auf diese Weise wird der frische Geschmack der Olivenfrüchte erhalten.

Nachdem dieser Prozess abgeschlossen ist kommen die Oliven in eine Lake aus Wasser, Salz und natürlichem Essig sowie regionalen Kräutern wie Bohnenkraut, Thymian, Rosmarin und Oregano. Dabei werden weder Konservierungsmittel noch Farbstoffe verwendet.

Die Kalamata Oliven gibt es in Behältern aus Glas zu 500g, 1Kg oder im PET Fass zu 5Kg (letztere nicht pasteurisiert, bitte die Hinweise zur Lagerung beachten).

Olivenöl

Das von Modousa angebotene Bio-Olivenöl extra nativ wird aus den in Lesvos heimischen Kolovi- und Adramitiani-Oliven in rein mechanischen Verfahren kalt gepresst. Ein niedriger Chlorophylgehalt sorgt für eine gute Haltbarkeit und verleiht dem Öl seine charackteristische, leuchtend gelbe Farbe. Das Öl ist reich an gesundheitsfördernden Polyphenolen und Antioxidantien, fruchtig und mild im Geschmack und dabei besonders gut verträglich.

Angeboten wird das Bio-Olivenöl von Modousa im 5L Kanister aus Weißblech. Darüber hinaus gibt es eine naturtrübe, also ungefilterte Abfüllung in edlen 0,5L Glasflaschen.

Tafeloliven